Tag der Bildung 2015: Ausbildungsberuf Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik

Am Samstag, den 17.01.2015 stellten wir auf dem Tag der Bildung in der Handwerkskammer Chemnitz unseren Ausbildungsberuf vor: Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik. Die Lehrwerkstatt für das Elektrohandwerk bot genügend Platz für unsere Firmenpräsentation.Da ein angehender Elektroniker oder Elektronikerin gut in Mathe und Physik sein sollte, haben wir uns folgende Aufgabe ausgedacht:

„Eine LED mit 2,5 V und 20 mA soll an einer Spannung von 12 V betrieben werden.
Wie viel Ohm muss der Vorwiderstand haben?
Welche Leistung muss der Vorwiderstand haben?“

Nicht ganz so einfach… aber für einige Teilnehmer und Teilnehmerinnen war es ein Kinderspiel.

Die Lösungszettel sammelten wir ein und verlosten unter denjenigen, die das Ergebnis richtig hatten, 10 Rauchmelder. Die Gewinner erhielten ihren Rauchmelder per Post.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern unseres Standes für das Interesse und ganz besonders bei den Mitarbeitern der Handwerkskammer Chemnitz, die uns während des ganzen Tages der Bildung tatkräftig unterstützt haben.

» Wir suchen: Azubi zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik



Beitrag vom

zur Übersicht "Aktuelles"
Tag der Bildung 2015: Ausbildungsberuf Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir beraten Sie über individuelle Lösung nach Maß