Überfallmeldeanlagen

Überfallmeldeanlagen (ÜMA) sind Gefahrenmeldeanlagen (GMA), die Personen zum direkten Hilferuf bei Überfällen dienen. Sie kommen in Kreditinstituten oder Spielhallen zum Einsatz, meist sind sie im System der Einbruchmeldeanlage integriert.

  • Die Mitarbeiter können per Knopfdruck, mit dem Fuß oder über den Computer unauffällig einen Notruf absenden
  • Es erfolgt ein stiller Alarm, der in der Regel über ein Wählgerät übermittelt wird.
  • Durch den direkten Hilferuf ist die Polizei schnell vor Ort, um Sie, Ihre Angestellten und Ihre Kunden zu schützen.
Überfallmeldeanlage

Überfallmeldeanlage

Gern beraten wir Sie zu unseren Lösungen für Überfallmeldeanlagen. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern!

Übersicht Sicherheitstechnik

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir beraten Sie über individuelle Lösung nach Maß