Videoüberwachung für Autoindustrie

Kunde: Schedl Automotive Branche: Zulieferer Autoindustrie Lösung: SeeTec Cayuga

Ausgangssituation

  • SeeTec 5 vorhanden
  • Keine Softwarepflege
  • schlechte Auflösung der Kameras
  • Server entsprach nicht mehr den neuesten Anforderungen
  • Speicherkapazität am Ende
  • Betriebsrates vor Ort

Projektziele

  • Aktueller Stand SeeTec Software
  • Optimierung Clientarbeitsplätze
  • Optimierung der Speicherkapazitäten
  • Optimierung der Kamerakonfiguration
  • Anpassung Kamerastandorte
  • 4 Augenprinzip mit Betriebsrat

Lösungsbeschreibung

  • Upgrade von SeeTec 5 auf SeeTec Cayuga S50X
  • Austausch Server
  • Erweiterung Speicher
  • Austausch und Ergänzung von Kameras bzw. Optimierung von Kamerastandorten
  • Einbeziehung des Betriebsrates

SeTec Cayuga

Erzielte Ergebnisse

  • Kundenzufriedenheit
  • Einhaltung Terminplan
  • Mit neuen Kameras deutlich bessere Bildqualität (4MP)
  • Speicherkapazität wurde angepasst
  • Erweiterung jederzeit möglich
Weitere Referenzen

  • Autohäuser
  • Stadion

zur Übersicht Referenzen

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir beraten Sie über individuelle Lösung nach Maß